Ein Ort der Begegnung

EILMELDUNG

 

DEUTSCHER ENGAGEMENT PREIS: Wir sind nominiert!

Rund 460 Projekte und Personen haben die Chance, den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis zu erhalten. Die TOP 50 der öffentlichen Abstimmung gewinnen zudem die Teilnahme an einer kostenfreien Weiterbildung.

Abstimmung: 8.September bis 19.Oktober

Stimmen Sie jetzt für uns ab. Das Projekt mit den meisten Stimmen gewinnt!

 

Herzlich Willkommen

 

bei Mühlenkraft e.V.

 
Unser Mühlenkraft-Ort an der Harnbacher Mühle im Pegnitztal, beim mittelfränkischen Hartenstein, ist ein Ort der Inklusion und der Begegnung.
 
Wir ermöglichen Menschen mit und ohne Behinderung Aufbrüche ins Freie und Erfahrungen in der Natur. Bei uns kann man Kräfte erproben, Grenzen erfahren, Ängste überwinden, Selbstvertrauen aufbauen und ein Miteinander ohne mentale Barrieren üben. Neuen Zugang zu den eigenen Möglichkeiten und der Natur finden.
 

Unser Motto: Abenteuer für alle.

 
Schlafen im Zelt und Kochen am Feuer sind der Rahmen für Erlebnisse und Aktivitäten im Naturpark Frankenalb hier in der Hersbrucker Schweiz: Wandern und Klettern, Fahrten mit dem Rad und dem Gebirgsrolli, Höhlentouren, Bootfahren und Bogenschießen. Auf Wunsch mit erlebnispädagogischer Begleitung. Wer mehr will findet hier unser Angebot.
 
 

Mühlenkraft ist grenzenlos:

für Gruppen mit Kindern, Jugendlichen, jungen und jung gebliebenen Erwachsenen mit und ohne Behinderung, Schulklassen, Familien, Singles, Anbietern von Freizeiten und Unternehmen mit Offsite und Teambuilding Aktivitäten.
 
Getragen wird das Projekt von den Menschen im gemeinnützigen Verein Mühlenkraft e.V. und dem Engagement eines Teams erfahrener Pädagog*innen und Therapeut*innen.
 
Wir arbeiten nicht gewinnorientiert. Wir leben von Spenden, Förderung und jedem ehrenamtlichen Engagement.
 
Auch Du bist willkommen:
 

Sei dabei, mach mit!

 
Folge uns auf INSTAGRAM und FACEBOOK
 

Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband

______________________

Aktuelles

Kläranlagenanschluss und Telefonstörung

Liebe MühlenkraftlerInnen,

 

 
die Gemeinde hat die Erschließung der Mühle mit Kostenübernahme für den Anschluß an die Kläranlage fertig gestellt. Selbst der Weg zur Sickergrube wurde noch mit verlegt. Bleibt nur noch der Anschluss Sickergrube an die Leitung über ein Pumpwerk.

 

 

Ein unvorstellbar großes Dankeschön an die Gemeinde Hartenstein!

Nachtrag:

Im Zuge des Anschlusses an die Kläranlage wurde unser Telefonkabel gekappt. Das ist seit 22.9. 10:00 Uhr wieder geflickt und wir wieder unter unserer eigenen Telefonnummer erreichbar.

23. Oktober: MÜHLEN-OKTOBER-FEST 2022 - SAVE THE DATE

Liebe Freund*innen und Interssierte,

die Umstände lassen es wieder zu.

Am Sonntag, 23. Oktober steigt das große Mühlenfest für Alle. Nachdem die Maifeste nun jahrelang ausfallen mussten, geht es jetzt wieder los.

Merkt Euch den neuen Termin schon im Kalender vor.

Diesmal wieder für alle Menschen: Mitglieder und Nichtmitglieder, Bekannte und Unbekannte, Freunde und Freundinnen, Kinder, Tiere, Sensationelle und alle anderen Interessierten aus der Umgebung und der ganzen Welt. Spiel, Spaß, Essen und Trinken. Freude pur!

9. Oktober: MÜHLENBANDE goes LEO

Die Mühlenbande, unsere integrative Jugendgruppe für junge Erwachsene ab 18 Jahren startet durch:

Am 9. Oktober ist im Haus LEO der OBA in Nürnberg der Start. 16:00-19:00 Uhr Spiel, Spaß, Mitmachaktion (BURGER BACKEN). Weiter Infos HIER

 

Teil des Sinnes-Radwegs

Wir sind nun Teil der zweiten Etappe des Sinnesradweg. Bei uns ist eine Station, die sich mit der Frage beschäftigt: Wie ist das so, wenn nicht mehr alle Sinne funktionieren. Was verändert sich, wie ist die Wahrnehmung denn dann?
Inklusion mal ganz anders.

 

Alle Infos dazu hier

Nachtrag: Im Juni Ehrenwertpreis gewonnen

NÜRNBERG - Der Waldboden knirscht
unter Andrea Koch-Planks Wanderstiefeln.
Ohne lange hinzusehen,
steigt sie über die Baumwurzeln hinweg.
...

So beginnt der Artikel der NN über unsere Preisträgerin Andrea Koch-Plank für Mühlenkraft e.V.

GANZER ARTIKEL HIER

 

 

Gratulation und Danke für jahrelanges Engagement, wie viele andere ja auch.: Wir verstehen diese Auszeichnung auch als Anerkennung stellvetretend für alle anderen Engagierten im Verein.